Augen auf!
Die Welt mal durch ne andre Brille anschauen

Burkard Vogt  / pixelio.de

Auftragsklärung

Vereinbaren Sie gerne mit mir ein unverbindliches Erstgespräch.

Ich berate Sie gern und helfe Ihnen auch dabei zu klären, was Ihre Wünsche und Anliegen für die Beratung bzw. das therapeutische Gespräch sind.

Im Laufe meiner 20-jährigen therapeutischen Tätigkeiten habe ich auf meinem Weg verschiedene therapeutische Verfahren und Methoden als therapeutische Werkzeuge kennengelernt, die ich benutze oder kombiniere, um meinen Klienten bestmögliche Unterstützung auf ihrem Weg anbieten zu können. In der Therapie öffnen sich neue Erfahrungsräume und Lebensperspektiven.

Klienten kommen zur Beratung in Lebensfragen, zur Unterstützung und Begleitung bei gesundheitlichen Problemen oder bei Krisen in Beziehungen und Partnerschaften und zum beruflichen Coaching zu mir. 

Hierbei verwende ich vor allem Methoden der Gesprächstherapie und der systemischen Therapie.

 

Viele Probleme, psychische Leiden und Symptome gehen jedoch auf ein Trauma zurück.

Dann ist eine Traumatherapie hilfreich. 

Wenn es sich um ein einmaliges, abgegrenztes Trauma im Erwachsenenleben handelt, können oft schon wenige Sitzungen eine Besserung oder sogar Heilung des Trauma bewirken.

Wenn es sich um ein über längere Zeit entstandenes Entwicklungs-Trauma z.B. aus der frühen Kindheit handelt, ist dazu meist eine längere Therapie nötig.